Beiträge in der Kategorie: Mach-mit

Heiteres Gedächtnistraining

Die Senioreninitiative “Mach mit”

1.12 Mach mit klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

unter der Leitung von Frau Gerbeth beim

Heiteren Gedächtnistraining

Gedächtnistraining

Gedächtnistraining

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort findet das Gedächtnistraining regelmäßig jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat von 10-11 Uhr im MehrGenerationenHaus statt.

Schauen Sie doch auch einmal vorbei! – Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Besuch beim Zauberharfen – Spielkreis

Der Zauberharfen-Spielkreis

der
Senioreninitiative „Mach mit“

bekommt  am

Mittwoch, 18. Juli,

Besuch aus Kulmbach.

 

 

 

 

Dort wird nämlich auch  mit Zauberharfen musiziert, und zwar unter der Leitung von  Diakon Günther Wagner, den noch viele  Bad Kissinger in guter Erinnerung haben, denn er war einige Jahre hier tätig.

Die beiden Zauberharfen – Spielkreise werden an Nachmittag  gemeinsam  und abwechselnd musizieren und laden dazu alle ein, die Freude am feinen  Klang dieses Saitenspiels haben und gerne danach noch mit den Gästen aus Kulmbach  diese Begegnung im Gespräch vertiefen möchten.

Natürlich wird bei dem fröhlichen Miteinander nicht nur die Seele, sondern auch der Leib etwas zu genießen haben.

Die Veranstaltung findet  im Mehrgenerationenhaus, Ludwigstraße 20, statt und beginnt um 15.00 Uhr.

 

 

Geistige Fitness

Jeder möchte seine geistige Leistungsfähigkeit im Alter erhalten.

Bildquelle: Joujou_pixelio.de

 

Fitness ist stets mit Training verbunden!

Deshalb gibt es auch bei der

Senioren-Initiative “Mach mit”

 

 

einmal im Monat ein heiteres Gedächtnistraining, bei dem die Teilnehmer immer wieder neue Aufgaben erhalten und so das häusliche Üben interessanter und abwechslungsreicher gestalten können.

Am

Montag, 11. Juni, beginnt um 15:00 Uhr

im MehrGenerationenHaus wieder solch ein Gedächtnistraining, zu dem übrigens jeder Interessierte kommen kann.

Baum – Symbol des Lebens

Die

Senioren-Initiative “Mach mit”

lädt am

Mittwoch, 13. Juni,

zu einem meditativen Nachmittag ins MehrGenerationenHaus ein.

Bildquelle: Jetti Kuhlemann / pixelio.de

 

Der Baum als Symbol des Lebens steht im Mittelpunkt dieser besinnlichen Veranstaltung. Es geht um die besondere Beziehung des Menschen zum Lebewesen Baum. Musik untermalt diesen besonderen Nachmittag.

Beginn ist um 15:00 Uhr.